Dieser Bericht wurde 521 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2018
Einsatzart: B05-Zimmer
Kurzbericht: Fassadenbrand
Einsatzort: Harras
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Sirenen Alarm

am 21.06.2018 um 19:12 Uhr

Ausfahrt: 19:17 Uhr
Einsatzende: 20:15 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 3 min.
Einsatzleiter: HBI Walter Craighero
Mannschaftsstärke: 20

Einsatzbericht

Am Donnerstag, dem 21.06.2018, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 19:12 Uhr per Sirenen Alarm zu einem Fassadenbrand nach Harras gerufen. 

Laut Alarmmeldung wurde ein Fassadenbrand bei einem Neubau bekanntgegeben, beim Eintreffen der Feuerwehr Sebersdorf konnte aber kein Brand beim besagten Gebäude gefunden werden. Auf dem Grund des Nachbarn wurde ein Sonnwendfeuer angezündet, vermutlich wurde dies mit einem Fassadenbrand verwechselt.

Die Feuerwehr Sebersdorf kontrollierte das besagte Gebäude und sprach sich mit der Polizei ab, welche kurz nach Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort eintraf.

Um 20:15 Uhr konnte die Feuerwehr Sebersdorf wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

eingesetzt waren: RLFA-2000 Sebersdorf, LF-A Sebersdorf, MTF-A Sebersdorf

weiters vor Ort: Polizei Hartberg, Polizei Kaindorf