Dieser Bericht wurde 402 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2017
Einsatzart: T08-Tierrettung
Kurzbericht: Tierrettung
Einsatzort: Großhart
Alarmierung der Feuerwehr Sebersdorf : Alarmierung per Stiller Alarm

am 01.05.2017 um 12:17 Uhr

Ausfahrt: 12:22 Uhr
Einsatzende: 13:15 Uhr
Einsatzdauer: 58 min.
Einsatzleiter: HBI Walter Craighero
Mannschaftsstärke: 14

Einsatzbericht

Am Montag, dem 01.05.2017, wurde die Feuerwehr Sebersdorf um 12:17 Uhr per Stillem Alarm zu einer Tierrettung nach Großhart gerufen.
Eine kleine Eule saß in größerer Höhe Kopfüber auf einem Baum und kam nicht mehr weiter. Eine besorgte Person alarmierte daraufhin die Feuerwehr.
Beim Eintreffen der Feuerwehr saß die kleine Eule bereits weiter herunten auf einem Ast. Nach Rücksprache mit einem Jäger und dem Tierschutz war kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr nötig.
Die Feuerwehr Sebersdorf konnte um 13:15 Uhr den Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

eingesetzt waren: LF-A Sebersdorf, MTF-A Sebersdorf

weiters vor Ort: Jäger

T08-Tierrettung vom 01.05.2017  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2017)T08-Tierrettung vom 01.05.2017  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2017)T08-Tierrettung vom 01.05.2017  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2017)T08-Tierrettung vom 01.05.2017  |  © Feuerwehr Sebersdorf (2017)